MEIN TOD IST GEWISS – bin ich vorbereitet?

Die Schule für Tibetische Heilkunst (Dr. Ute Hanf-Dressler) gibt mit dem Verein
„Mit Sein e.V.“ eine Veranstaltung, die sich mit der ETHIK des STERBENS und
dem persönlichen Todesprozess beschäftigt.

– Wie werden wir sterben?
– Werden wir mit uns und der Welt im FRIEDEN sein?
– Was kommt danach?
– Sind wir auf die Phasen des Sterbens vorbereitet?

Die Themen werden referiert und offen diskutiert, auch auf dem Hintergrund der Tibetischen Medizin.

  • 00

    Tage

  • 00

    Stunden

  • 00

    Minuten

  • 00

    Sekunden

Datum

Mrz 02 2024

Uhrzeit

3:30 am - 7:00 pm

Kosten

$25.00

Veranstaltungsort

Praxis Grüttefien
Praxis Grüttefien, Bleichenpfad 8, 26136 Varel
Mit-Sein e.V.

Veranstalter

Mit-Sein e.V.
E-Mail
info@trauer-begleitung-ja.de
Cookie Consent mit Real Cookie Banner